Datenschutz

Geno Media Circle GmbH behandelt die durch den Teilnehmer angegebenen Daten mit großer Sorgfalt. Unsere Partner werden sehr sorgfältig selektiert und befinden sich nicht in ethisch unakzeptablen Bereichen. Geno Media Circle GmbH und deren Partner werden bei der Erhebung, Speicherung und Nutzung der vom Teilnehmer mitgeteilten Daten die Bestimmungen der Datenschutzgesetze einhalten.

Gemäß den Bestimmungen der geltenden Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten teilen wir die folgenden Informationen mit:

1. WER IST FÜR DIE BEARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

Geno Media Circle GmbH, Weidestraße 122b, D-22083 Hamburg

Handelsregister: Amtsgericht Hamburg HRB 137949 Telefon: +494068878775

Kontakt-E-Mail-Adresse des Datenschutz-Beauftragten: datenschutz@geno-media-circle.de

2. WAS IST DER ZWECK DER BEARBEITUNG?

ZWECK 1: Die Verwaltung der Umfrage- und Gewinnspielteilnehmer und von Geno Media Circle GmbH organisierten Promotionen und Werbeaktionen.

ZWECK 2: Die gewerbliche Nutzung der Datenbank anhand der Versendung von gewerblichen Mitteilungen Dritter oder die Durchführung von Marktforschung. Dies setzt voraus, dass die Daten der Teilnehmer den folgenden Vorgängen unterzogen werden: Standardisierung, Deduplizierung, Filterung und Authentifizierung. Das Werbematerial wird von Geno Media Circle GmbH versendet.

ZWECK 3: Vermittlung / Übertragung der Daten der Teilnehmer an Unternehmen und Organisationen mit dem Interesse an Marktforschung und Werbeaktionen. Dies bedeutet notwendigerweise, dass Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden müssen, zwecks Standardisierung, Deduplizierung, Filterung und Authentifizierung. Das Werbematerial wird von diesen Drittunternehmen versendet.

Die Werbeaktionen, die sowohl von Geno Media Circle GmbH als auch von Drittunternehmen/Organisationen durchgeführt werden, können über folgende Kanäle erfolgen:

    E-Mail

    Postversand,

    Anrufe über Mobil- oder Festnetz,

    Versand von SMS-und/oder MMS-Mitteilungen,

    Multi-Plattform Messaging-Dienste, Chat

    oder jeglicher analoger Kommunikation.

Pflege Ihrer Daten:

In Bezug auf die Werbemaßnahmen: die Daten der Teilnehmer werden gespeichert, solange Sie die Löschung Ihrer Daten nicht beantragen.

3. WELCHE IST DIE RECHTLICHE GRUNDLAGE FÜR DIE BEARBEITUNG IHRER DATEN?

Die rechtliche Grundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten bzgl. der Zwecke der Bearbeitung ist:

1. Für die Verwaltung der Beteiligung von Interessenten an Gewinnspielen und/oder Werbeaktionen, die von Geno Media Circle GmbH organisiert werden: Vertragserfüllung.

2. Für die Durchführung von Werbeaktionen von Drittunternehmen/Marktforschung durch Geno Media Circle GmbH - die Einwilligung der interessierten Partei.

3. Vermittlung / Übertragung der Daten der Teilnehmer an Unternehmen und Organisationen mit dem Interesse an Marktforschung und Werbeaktionen zu versenden -  nach Interessenabwägung Art. 6 (1) (f) DSGVO und Erwägungsgrund 47.

4. AN WELCHE EMPFÄNGER WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ÜBERMITTELT?

1. Die Daten, die für die Verwaltung der Beteiligung der Interessenten an Gewinnspielen und/oder Werbeaktionen, die von der Geno Media Circle GmbH organisiert werden, generiert werden, werden an die Verkaufsstellen der Produkte weitergegeben, die verlost und/oder verschenkt werden. Die rechtliche Grundlage für die Übertragung ist die Ausführung des Vertrags.

2. Bzgl. der Daten, die für die Durchführung der Werbeaktionen von Geno Media Circle GmbH generiert werden: es ist keine Weitergabe vorgesehen.

3. Die generierten Daten, die vorgesehen sind für die Übertragung an Drittunternehmen und Organisationen, die an der Durchführung von Werbeaktionen interessiert sind, werden weitergegeben an:

a. Werbeunternehmen, die zu den in Punkt 2 genannten Sektoren gehören

b. Marketing-Unternehmen,

c. Callcenter.

d. Sponsoren der Werbeaktion

Jene Unternehmen, die persönliche Daten erhalten, können geografisch Ihren Sitz in Ländern haben, welche nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gehören.

5. WELCHE SIND IHRE RECHTE, WENN SIE UNS IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN?

Sie haben Anspruch auf:

    Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

    Ihre Korrektur zu beantragen

    Ihre Löschung zu beantragen

    der Bearbeitung zu widersprechen

    Die Einschränkung ihrer Bearbeitung zu beantragen.

    Die Übertragbarkeit personenbezogener Daten.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich direkt und kostenlos an die folgende e-Mail-Adresse wenden: info@geno-media-circle.de, mit dem Betreff "AUSÜBUNG DER RECHTE", oder per Schreiben an die folgende Anschrift:

Geno Media Circle GmbH, Weidestraße 122b, D-22083 Hamburg

Ihr Antrag muss das Datum, ihren vollständigen Namen, sowie den Betreff des Antrags und die Postanschrift für Rückschriften enthalten. Um jegliche berechtigte Zweifel bzgl. der Identität der Person zu beseitigen, die den Antrag stellt, wird das Vorlegen eines Reisepasses oder eines gleichwertigen Dokuments verlangt, um die Identität des Antragstellers zu bestätigen.

Falls Sie der Meinung sind, dass Geno Media Circle GmbH Ihren Antrag nicht sachgemäß durchgeführt hat, können Sie sich an:

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit,

wenden, dessen Kontaktdaten auf https://www.datenschutz-hamburg.de zu finden sind.



6. Die Geno Media Circle GmbH nutzt die Dienste von Remintrex Email.

Der Service, den Remintrex anbietet, besteht darin, den Besuchern des Eigentums der Werbekunden von Remintrex personalisierte E-Mails zuzusenden oder personalisierte Werbeanzeigen anzuzeigen. Remintrex verwendet Cookies, um Nutzer gezielt mittels personalisierter Werbeanzeigen anzusprechen, die auf dem Surfverhalten derselben basieren.

 Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn sie bestimme Webseiten aufrufen. Cookies erlauben einer Seite, unter anderem, Information über Nutzer oder den Browser bezüglich des Gebrauchs und je nach Informationsstatus und Nutzung des Computers, auch die Wiedererkennung des Nutzers zu speichern.

Genutzte Cookies:

Eigene Cookies: Diese werden von einem Computer oder einer Domäne, die durch den Vertreiber der aufgerufenen Seite verwaltet werden, an das Nutzerendgerät gesendet.

Cookies von Dritten: Diese werden von einem Computer oder einer Domäne, die nicht durch den Vertreiber der aufgerufenen Seite verwaltet werden, sondern von einer anderen Instanz an das Nutzerendgerät gesendet.

Session Cookie: Gestaltet Zweck Erfassung und Verwahrung von Daten des Nutzers während der Nutzung der aufgerufenen Seite.

Persistent Cookie: Diese verweilen bis zu mehreren Jahren auf dem Nutzergerät, und gespeicherte Daten können jederzeit von den Verantwortlichen eingesehen und verarbeitet werden.

Technische Cookies: Erlauben es dem Nutzer innerhalb einer Webseite, Plattform oder Applikation zu navigieren und die vorhanden Möglichkeiten und Dienste, wie die Kontrolle über die Gesamtheit der übertragenen Daten, Identifizierung einer Sitzung, Zugriff auf gesperrte Bereiche, Erinnerung von Bestellungen, Durchführung von Bestellaufträgen, Anmeldung oder Teilnahme an einer Veranstaltung, Nutzung von Sicherheitsmaßnahmen beim browsen oder für die Verbreitung von Videos oder gesprochenen Inhalten auf sozialen Netzwerken zu nutzen.

Anpassungs-Cookies: Erlauben dem Nutzer Zugriffe auf generelle Dienste, wie Sprachvoreinstellungen, Browserwahl oder regionale Einstellungen, die durch die Voreinstellungen des Nutzergerätes prädefiniert werden.

Analytische Cookies: Erlauben dem Cookie Verantwortlichen das Nutzerverhalten zur verlinkten Seite zu analysieren und überwachen. Die gesammelten Informationen werden für die Aktivitätsmessung für die zugehörige Seite, Applikation oder Plattform und für die Schaffung eines Navigationsprofils des Nutzers genutzt um Verbesserungen anhand der Nutzeranalyse vorzunehmen.

Werbe Cookies: Erlauben den Verantwortlichen die Nutzung von Werbeflächen, so effektiv wie nur möglich, die nach Ermessen des Herausgebers auf der Seite, Applikation oder Plattform platziert werden.

Verhaltensbasierte Werbecookies: Erlauben den Verantwortlichen die Nutzung von Werbeflächen, so effektiv wie nur möglich, die nach Ermessen des Herausgebers auf der Seite, Applikation oder Plattform platziert werden. Diese Cookies speichern Information über Nutzerverhalten durch die dauerhafte Observierung der Browsergewohnheiten, und helfen bei Entwicklung eines Werbeprofils.

Sie können zu jeder Zeit Cookies, die auf ihrem Computer installiert sind gewähren, blockieren oder löschen indem Sie ihre Browseroptionen entsprechend konfigurieren:

Google Chrome: Cookies und Webseiten verwalten

Firefox: Cookies erlauben und ablehnen, die Websites zur Speicherung Ihrer Einstellungen verwenden

Internet Explorer: Blockieren oder Zulassen von Cookies

Safari: Sicher im Internet surfen. Paragraph über den Schutz persönlicher Informationen (am Ende der Seite)